Beamerwartung

Wir warten Beamer direkt in unserer Meisterwerkstatt in Berlin.

Wir warten Beamer von Optoma, Eiki, Mitsubishi ,NEC ,3M ,ASK, Davis, Epson, Hitachi, JVC, Kodak, Liesegang, Panasonic, Pioneer, Polaroid, Proxima, Sanyo, Sharp, Sony .

Beamerwartung

Erhalten Sie die Lebensdauer und Leuchtkraft Ihres Beamers, damit wichtige Präsentationen besonders gut ankommen! Selbstverständlich können Sie für die Dauer einer von uns, vom autorisierten Fachmann (Garantiebedingungen !!!! ) durchgeführten Wartung, ein Leihgerät erhalten !

Videoprojektoren sollten bis auf ganz wenige Ausnahmen, nicht sofort nach einem Gebrauch durch Ziehen des Netzsteckers vom Netz genommen werden. Es kann durch die nicht vorhandene Nachkühlung zu einem Hitzestau kommt. Der Lüfter muss noch einige Minuten laufen, um die noch vorhandene Hitze aus dem Gerät zu entfernen. Erst wenn sich die Lüfter automatisch abschalten, kann man das Gerät ohne eventuellen Schaden vom Netz nehmen.

Leider hat die Hitze aber noch eine ganz andere negative Wirkung. Staub- und Dreckpartikel, die sich noch in der Luft befinden und nicht durch die Lüfter entfernt werden, setzen sich auch an beiden Seiten aller Linsen und Filter fest. Werden diese lichtdurchlässigen Bauteile nicht regelmäßig gereinigt, brennen die Staub- und Dreckpartikel sich an diesen Linsen und Filtern fest. Sie werden dadurch meistens in der Mitte zuerst trüb und das Licht kann dann nicht mehr mit der vollen Leuchtkraft vollflächig die Projektionsfläche bescheinen. Es kommt zu Farbschattierungen und Farbverfälschungen und weiterhin zu flächenweise dunklen projizierten Bildern.

Lassen Sie Ihren Videoprojektor / Beamer deshalb regelmäßig von uns durch einen geschulten eingetragenen Fachmann warten.